2008/02/07

In eigener Sache: "3 Tage Wach" ;)

Also es ist schon interressant, das alles zu beobachten, was um die "3 Tage Wach"-Nummer grad so passiert. Wenn ich gewusst hätte, das ein Track, bei dem ich mir im Studio den Arsch abgelacht hab, dessen text aus floskeln und dämlichen kommentaren
entstanden ist, der auf Satire ausgelegt war und ist, bei einigen so schlechte Stimmung verursacht, hätt ichs mir überlegt, diese Nummer rauszubringen.


Denkt man dran, das es seit langem viel Satire in sämtlichen Musikrichtungen gibt, (talking ´bout
those little pills, that frills n grills...z.B. vor einigen Jahren) teilweise sogar echt heftige sachen (im US Rap sowie auch im deutschen HipHop, über kiffen, killen, verbrecher etc...wo ich aber auch weiss, wie ich das sehen muss...da würd ich mich auch nicht drüber
auslassen) gibt, kann ich kaum begreifen, wie man sich so dermassen über diese Nummer auslassen kann. Ist nicht böse gemeint, kapier ich aber nicht.

Im Endeffekt kann und sollte mir das egal sein, da ich gottseidank weiss, das die meissten leute es als das verstehen und sehen, was es ist. Eine lustige Nummer, bei der viele Leute (inklusive mir selbst) viel spass hatten und haben...

Es ist trotzdem schön zu sehen, das letzteres dann doch der grossteil (oder sogar fast alle..;)) sind, die wissen, wie man diese nummer betrachten sollte...
nämlich dann doch nicht so bitter-ernst oder gar als "aufruf das alle drogen nehmen sollten"
(das ist ja schon fast lächerlich, wie man das da raus interpretieren sollte...also bitte...)
und in der das war der sinn dahinter, als ich den track gemacht hab...

in diesem Sinne, Rave on, und mann leute, bitte, nehmt das ding doch nich so
bitter bitter ernst, das ist ja fast peinlich...

Will garnicht darüber nachdenken, was das für wellen schlägt, wenn die erstmal draussen ist..;)


frei und offen für kommentare und diskussionen.



cheers, Lütze

154 Comments:

Sven said...

Hi Lütze. Super Track, der rockt mal hammer!

Ich hab schon Stil vor Talent angeschrieben, aber noch keine Antwort, würde gern n Goa/Psy-Remix von dem Track machen aber nicht ohne dein/euer okay ;- )

Wäre realy fett!

Kannst mich gern mal unter sven.holstein [at] googlemail . com kontaktieren, many thanks and greetz

Rock on!

dextarmusic said...

Der Track wird der Sommerhit 2008!!

Anonymous said...

also mir gefällts - hat ohrwurmqualität. zig mal heut schon gehört.

tanjalovesmusic said...

Mach Dir ma keen Kopp...
und lass DIE lästern, die lästern wollen.

DAS DING IST DER HAMMER !!!

Basta.

Weitermachen... ;)

Anonymous said...

Der Track ist einfach suuuuper. Es gibt gar nicht mal so viel electronisches was mir gefällt, aber das Stück ist für mich der Burner.
Wer Drogen nehmen möchte, der braucht sicher keinen Aufruf dazu. Und wer nicht schlau genug ist um zu merken, dass ne 3 Tage wach-Mentalität ziemlich scheiße ist und nur von sehr kurzer Dauer sein kann, dem kann man eben nicht helfen.
Das Stück zeigt, dass man auch ohne was einzuschnmeißen in Partylaune kommt, wenn die Musik gut genug ist. Der Grund warum hier so ein riesen Heckmeck gemacht wird, ist eben, dass der Text deutsch ist und es somit jeder versteht.
Wer Drogen hemen will, findet einen Grund. Wer keine nehmen will, nimmt keine. Basta.

xlr-eight-r said...

Ach Lütze, scheiss auf die Miesmacher. Wer den Track ernst nimmt is selber schuld. Ich hab mich jedenfalls besprenkelt als ich ihn gehört hab, war allerdings etwas geschockt das er von dir kommt. Dachte eher an "geilsten arsch der Welt"-DJ's :P

Anonymous said...

Musik soll Spaß machen...und "3 Tage wach" macht Spaß.

deaddisco said...

Ich würde vor dem posten eines Statements zusätzlich noch die Rechtschreibprüfung anschmeissen. Ist ja grauenhaft zu lesen

Tobias said...

Ich weiß ja nich wer sich da soooo aufregt, aber wer die Nummer irgendwie ernst nimmt oder so, der sollte einem leid tun.
Find das Ding super lustig und naja n bissl Wahrheit ist ja auch iwie dran, aber ist ja lustig verpackt ;)
Mir gefällts, freu mich auf den release.
Achja geil, dass das auf Koletzkis Label rauskommt ;)

Tabasco Bob said...

jaaaaaa REMIX CONTEST jaaaa Jaaa her mit den Vocals :-DD

Zum Track selber kann ich auch nur sagen das die Leute nicht so verklemmt sein sollen...
hab ihm nach dem erstenmal hören im dauerloop gehört....

cheers

Anonymous said...

die platte ist der hammer!!!!!!!!!!

und wie du schon sagst lütze, obs nun green velvet is mir seinem "pills" lied was auch vor vielen jahren die clubs gerockt hat, oder dieses jahr wirds eben die 3 tage wach platte sein, die durch die clubs läuft.

ich freu mich aufs release und werd se kaufen

Tobias said...

PRO REMIXCONTEST :)
Hätte auch Interesse, was in Richtung TechHouse schwebt mir da vor ;)

Domi said...

Also ich finde man sollte vielleicht auch einfach die Kritiker nicht so ernst nehmen ;)
Track ist definitiv feiertauglich, beide Daumen hoch!

Anonymous said...

"ich hab mich jedenfalls besprenkelt als ich ihn gehört hab, war allerdings etwas geschockt das er von dir kommt. Dachte eher an "geilsten arsch der Welt"-DJ's :P"

ja lieber her lützenk. vielleicht ist das die antwort auf diesen track. spass hin oder her, dieser vergleich dürfte nicht unbedingt von einem guten geschmack in sachen spass zeugen...

Eger said...

Absoluter Schwachsinn und total peinlich, was hier in YouTube in den Comments steht ... Echt peinlich was hier manche kritisieren ....
Lütze du rockst, und der Track erst recht !!
Domi und mir gefällt er ;-)
Grüße aus ROSENHEIM

Eger said...

Absolut peinlich und absoluter Quatsch wie sich manche Leute bei YouTube in den Comments aufführen ...
Echt einfach nur abwegig ...

Lütze du rockst und der Track ebenfalls, mach weiter so !!

Grüße aus ROSENHEIM

;-)

Anonymous said...

wer das ernst nimmt hat selber schlund.
will unbedingt die maxisingel.
hammerlustig!
mfg dj pille palle aus kölle

Alexander Gorny said...

Hi Lütze,
wir von Hobnox sind voll auf Deiner Seite, der Track rockt voll und ist lustig. Würden uns freuen wenn du es trotz platz 12 schaffst am 28.02 nach Berlin zu kommen um da Deinen Track im Tresor zu spielen. Wär doch was. Würden Dich gerne unterstüzen. schreib mal an alexander.gorny@hobnox.com alles beste Dein Hobnox

Anonymous said...

der track ist hammer und absolut unproblematisch; lass dir von diesen sesselfurzern diesen geilen track nicht schlechtreden!
gruß tom

Anonymous said...

Lieber Tobias ! Der Track 3 Tage Wach wird 100 % von der "richtigen szene" damit meine ich die Leute die schon richtig lange dabei sind,richtig gut angenommen.Und wie schon die anderen vor mir hier sagten das Ding wird und ist der Oberhammer 2008. Und davon spreche ich nicht nur vom sehr lustig-satirischen text , sondern auch von seiner ganzen machart. Das ding ist seher intelligent aufgebaut und durchgezogen.Insgesamt ne sehr schöne nummer !!!! Weiter so soetwas braucht die szene !!!

Anonymous said...

ich brauch den track.... wo bekomme ich den???? is er überhaupt schon draußen??? man das is mal wieder nen richtig cooler track.....das wird der boom 2008.... weiter so....

Anonymous said...

Hi,

also ich hab' Den track heute zum erstenmal gehört und finde schon dass einen die Satire sofort anspringt und man das gar nicht so falsch verstehen kann, wie das manche wohl gerne wollen. Aber es gibt halt immer Leut, die sich gerne aufregen. Auf jeden Fall bin ich absolut davon überzeugt, dass das ein Mega Erfolg wird ! Und wenn sich ein paar Leute darüber aufregen hat das den Erfolg von einem Song noch nie verringert - eher im Gegenteil ;-)

Anonymous said...

hab mit meiner Freundin ne kleine Disskussion gehabt. Ich sehe denn Track vollkommen als nicht ernst zunehmen ein. meine freundin meint allerdings dazu das es jüngere Partygänger in ihrem Tun bestätigen würde. Naja kauf mir auf jeden die Scheibe.

Anonymous said...

gibts ne chance das der track released wird ??

Anonymous said...

gibts ne chance das der track released wird ??

Anonymous said...

gibts ne chance das der track released wird ??

Anonymous said...

ZITAT: "Der Track 3 Tage Wach wird 100 % von der "richtigen szene" damit meine ich die Leute die schon richtig lange dabei sind,richtig gut angenommen" /ZITAT


und genau DA ist der Trugschluss!
ich hasse zwar wörter wie "Szene" aber von der "realen Szene" wird der Track eher kritisiert!
die leute, die kein plan haben und immer noch heater direkt nach put ur hands up 4 detroit feiern...DIE finden den track geil!
...leute mit hochgestellten kragen, papis geld und ner falsche woddi in der ecke vom schicki-micki-club!
DER TRACK AN SICH IST GUT, JA! find ich auch! und auch lustig, hihihihihihiiii...! okay, kurz n witzle g'macht, drüber g'lacht!!
aber wenn das jetz irgendwie die antwort auf "die mit dem roten halsband" oder "scheisse sexy" sein soll, dann gute nacht...
sowas kannst du live spielen und feiern, lütze! da wär ich voll dabei! aber wieso musst dus rausbringen?
geld? bekanntheit? labelpush?
sonst machst du doch auch nich "sowas" und lässts unter dem deckmantel "satire" laufen, damit alle "anderen" als spaßbremsen da stehen!

trotzdem wünsch ich dir viel erfolg damit!
Philipp

Anonymous said...

ZITAT: "Der Track 3 Tage Wach wird 100 % von der "richtigen szene" damit meine ich die Leute die schon richtig lange dabei sind,richtig gut angenommen" /ZITAT


und genau DA ist der Trugschluss!
ich hasse zwar wörter wie "Szene" aber von der "realen Szene" wird der Track eher kritisiert!
die leute, die kein plan haben und immer noch heater direkt nach put ur hands up 4 detroit feiern...DIE finden den track geil!
...leute mit hochgestellten kragen, papis geld und ner falsche woddi in der ecke vom schicki-micki-club!
DER TRACK AN SICH IST GUT, JA! find ich auch! und auch lustig, hihihihihihiiii...! okay, kurz n witzle g'macht, drüber g'lacht!!
aber wenn das jetz irgendwie die antwort auf "die mit dem roten halsband" oder "scheisse sexy" sein soll, dann gute nacht...
sowas kannst du live spielen und feiern, lütze! da wär ich voll dabei! aber wieso musst dus rausbringen?
geld? bekanntheit? labelpush?
sonst machst du doch auch nich "sowas" und lässts unter dem deckmantel "satire" laufen, damit alle "anderen" als spaßbremsen da stehen!

trotzdem wünsch ich dir viel erfolg damit!
Philipp

Tobias Lützenkirchen said...

Also ich denk halt, man muss nich nur "ernste" Musik machen.
zum zweiten seh ich da keinen trugschluss. wer ist denn bitte die "richtige szene"? ;))
die leute die ich so kenne, wo alles entstanden ist,
sind eigentlich alles top-gebookte player der szene... also schon komisch dann so.
das das ding so crossover geht ist wieder was anderes, da konnnte aber keiner mit rechnen. und bite nich vergleichen mit rotes halsband oder sowas, ob dus mir glaubst oder nich, die nummern kannte ich garnich, bis ich eben durch diskussionen drauf gestossen wurde.


an sich haste recht, ich mach sowas normalerweise nich.
aber genau das ist ja der punkt.
wie kann man bei ner quote von 100:1 Tracks mit der 3TW alles über den haufen werfen? unfug..;))
ausserdem ists ja auch so,
das die nummer in erster linie für meine freunde gemacht wurde und nie als release gedacht war. nur das ultraenorme feedback hat mich dazu gebracht und der Olli halt, der die unbedingt machen wollte, weil er genau wie viele andere auch es halt xtrem lustig fand.
glaub mir geld, bekanntheit oder so spielen da für mich nich so die rolle, vor allem weil ich nach wie vor international den grössten namen habe und die 3TW da (gottseidank) keine rolle spielt, schon alleine weil se auf deutsch ist unds da keinen interressiert...
lg

Oliver said...

word!

Anonymous said...

okay, wenn du "die mit dem roten halsband" wirklich nich gekannt hast, hast du n Stein im Brett! ;-)))

nur man weiss halt nie wo die leute so hin wollen...gerade, wenn sie so viel fame oder nen "100:1" Output haben!
aber du hast schon recht!
und deine antwort überzeugt mich auch!
ich bin zwar noch immer der meinung, dass man nicht jedes thema vertonen sollte, bzw. für "jeden" veröffentlichen...
aber trotzdem wünsche ich dir nach wie vor viel Erfolg und dass der Track nicht nach einem/2/3 Jahr(en) in "Karl's Schlagerbude", dem dritten Floor einer Großraumdisse endet!

das Motto ist immerhin "Stil vor Talent"! ;-)))
besten Gruß!
Philipp

florian said...

eben. nur nicht unterkriegen lassen, schau mal meinen blog beitrag dazu an ;-)

Anonymous said...

hallo, kompliment zu diesem track, ich hab mich weggeschmissen und brauch den eigentlich noch bis sa. 1. märz für ein fest. nicht dranzukommen? und sag dir, ich fand deine sounds vorher schon supergeil, aber das image auf myspace etc., naja, sagen wir, etwas ernst. so erst wird ein schuh draus.
glückwunsch, vielleicht machen wir ja mal was gemeinsam

gruss aus zürich

elektro willi und sohn
www.elektrowilli.com

Anonymous said...

hallo, kompliment zu diesem track, ich hab mich weggeschmissen und brauch den eigentlich noch bis sa. 1. märz für ein fest. nicht dranzukommen? und sag dir, ich fand deine sounds vorher schon supergeil, aber das image auf myspace etc., naja, sagen wir, etwas ernst. so erst wird ein schuh draus.
glückwunsch, vielleicht machen wir ja mal was gemeinsam

gruss aus zürich

elektro willi und sohn
www.elektrowilli.com

Max said...

Der Track ist so FETT. Wo kann man den kaufen oder downloaden??
Max

Frank Starr said...

Hallo Toby! Der gute alte Frank Pieper aus Düsseldorf ist hier. Ich hab die Nummer letztes Wochenende gehört, bzw. der Lenz von Tube & Berger hat sie mir gegeben, als ich im Rheingold aufgelegt hab. Die Nummer ist der Oberhammer. Wahnsinn! Glaub mir! Gerade bei uns im Laden (Du weisst ja wie lange wir immer afterhourn in Düsseldorf) kommts genau richtig. Sogar unsere Underground Minimal Jungs aus unserer 2. Area spielen das DIng rauf und runter. Wir haben uns alle schon einen Klingelton gebastelt. Jeder kommt IMMER ins schmunzeln und ungelogen JEDER singt jeden Tag im Büro mindestens 5 mal "3 Tage Wach" Alter, das wird ne Bombe!!!! Meld Dich mal wieder. Oder schreib ne Email: f.pieper@rheingold.cc

FRank

Tobias Lützenkirchen said...

Maaan Alter!! Das freut mich aber, hab ja ewig nix mehr von Dir gehört..;))

Kann man mal sehen, wofür so´n quatsch alles gut iss..;))

Ick meld mi´dann ma bei Dir, wa? ;))

Lepra said...

das Stück ist super!

und oben wurde ein anderer Track genannt ("talking ´bout those little pills, that frills n grills")
was ist das für ein Lied? bin mir nicht sicher, aber hab vorigen(?) Sommer glaub ich mal gehört und nicht rausgefunden was es ist und scvhlussendlich vergessen, nun nimmt es mich wieder wunder.

freundlich Grüsse.

Anonymous said...

der song hat echt hit-qualität! 2008 wird dein jahr!

Nicolas said...

hey lutz sind die spuren für nen remix zu haben ... mail doch an nici@snoopyoverthehills.com

Maniac said...

Die Nummer läuft sowieso in allen clubs rauf und runter....jetzt schon....

bis die Scheibe raus ist haben es alle schon x mal gehört...

echt krass, haben die den sound von youtube gerippt oder was ?

Tobias Lützenkirchen said...

weiss nich, kann sein... ist aber schwierig, ne 3:10 nummer in nem club zu spielen..;))
ausserdem fehlt ne strophe.;)

vinyl kommt am montag die erste pressung, aber ich gehe davon aus, das die erstauflage (die eh schon zwei mal aufgestockt wurde.;) sofort weg ist.

Kann auch sein, das die vom radio aufgenommen haben, weil die nummer schon ne ganze menge sender auf mindestens B-playliste haben.

schau mer mal...;) ich bin eh gespannt...

Anonymous said...

Es ist doch meistens so, dass aus dämlichen Ideen gute Dinge entstehen.
Dieser Track ist, meiner Meinung nach, zu schade, um einen "Samim - Heater" Status in Deutschland zu erreichen. PS.: Auch die 3:10 - Version lässt sich im Club spielen :)

Tobias Lützenkirchen said...

Der Heater bezug stimmt schon, das wäre nicht so unbedingt das was wir alle im sinn hatten..;) deshalb ja auch die wahl zu stil vor talent als label und mit mixen auf der ersten minyl von mike vamp (märtini brös) und olli koletzki. aber wie das bei so themen ist, ab einem gewissen punkt liegt das dann nichtmehr in deiner eigenen hand..;)

ich jedenfalls bin schon lange an neuen sachen dran und bin vor allem superstolz auf mein album, das ich letzte woche fertig gemacht hab.
3 1/2 stunden album, das soll auch mal jemand zustande bekommen, generell technisch wie musikalisch.;))

die 3TW nummer wird jetzt ihren weg gehen, aber ich meinen eben auch wieder weiter. wie damals bei daily disco halt auch...;))

Anonymous said...

http://de.wikipedia.org/wiki/Tobias_L%C3%BCtzenkirchen

Bitte reinschauen. Lützenkirchen muss bleiben.

wool said...

hammer track, ich hab mich totgelacht und mußte ihn 3x nacheinander hören.

Scheiß auf die verbohrten Techno-Nazis, die meinen jetzt ein Riesending draus machen zu müssen.

Big up

mac87 said...

auf gehts ab gehts wann kommt die platte endlich...
vorgestern des erste mal im club gehört...
kenn kein lied was so bekannt war bevor's überhaupt draussen war.
Ich glaub dir nicht ganz Lützenkirchen, dass du das nicht geahnt hast mit dem Text, aber bessere Promotion und Aufmerksamkeit hättste garnicht bekommen können. So gesehn Schlau gemacht ! :)

Anonymous said...

Hammergeiler Track... lass dich net stressen von den Leuten. Wird definitiv der Sommerhit 2008 für mich!

bora bora said...

der track ist doch nur schöööön....wer da was falsches versteht ist selber schuld......

mein badehit 2008

Anonymous said...

....ist jetzt schon meine badehit 2008....

mach weiter so...

Anonymous said...

Einfach nur geil...!
Wir haben uns alle kaputtgelacht, das Ding rockt wie Sau!

Wen's nervt, aufregt oder wer auch immer sich dadurch "belästigt" fühlt soll sich's halt nicht anhören... punkt, punkt, komma klar... ;))

auf geeeht's, ab geeeeht's...

jayleferm said...

Der Track ist der absolute Hammer! *thumbsup* Knaller Beat, nicht zu übertriebene Sounds und Lyrics die einem einfach nicht aus dem Kopf gehen wollen. Freu mich schon auf den Extended mix ;)

Und lass Dir nichts von den Miesmachern sagen; über Musikgeschmack lässt sich bekanntermaßen nicht streiten.

Weiter so!

paule said...

sehr geiles lied, kommt einfach genial...

selbst nach mittlerweile 12 ma hören :)

Anonymous said...

es ist vielleicht erschreckend... aber ich find den track total genial obwohl ich eigentlich metaller bin :]

Anonymous said...

NDW 2008 - wer hat heut noch nicht gelacht?
___________

heute so beim autofahren hier in southsouthgermany auf meinem lieblingssender FM4.ORF.at gehört.
und aufgehorcht.
zum glück hat FM4 einen trackservice... und da hab ich dann zum zweiten mal herzlich, rheinländisch gelacht.
LÜTZENKIRCHEN..!?! liegt das etwa in der eifel?

isch sach ma: dat wird auf jeden fall ene HIT!

denn es hat den nötigen "horcht-auf-gemeinde" charakter dazu... nicht wirklich NEU (das ding mit dem vocoder) - aber irgendwie sehr sehr pfiffig mit perwoll gewaschen! ;-)

grüezzi aus dem knAllgäu!
sabine

Anonymous said...

kaputtlachen triffts genau...sorry aber du hast genau gewusst dass du damit aufmerksamkeit erregst! und das war sicher auch eins der ziele, denn sonst würde man so eine nummer nicht releasen.

und im text oben wo du green velvet zitierst hast halt auch was wichtiges vergessen, und zwar wie der text weitergeht..."they yield, until They kill, a million braincells ..." und das macht halt den unterschied aus.

Anonymous said...

Leute, je mehr das in die Schlagzeilen gerät desto besser.

Am besten es wird Verboten ;) - Dann wirds wirklich der Hit 2008!

Gruß,
carlos

Anonymous said...

moin,

hammer track hast du da higezimmert^^. bin mal gespannt, wann er das erste mal bei uns in hannover im soap club oder der factory gespielt wird - gestern leider net.

hoffe nur, dass das von dir/euch keine scheinheilige doppelmoral ist und selber net jedes we drupp bist. dann hätte der track nämlich net diese größe!

Benedikt said...

ohne scheiß geht gut ab.

wann bist mal wieder live in Minga am start?

Anonymous said...

lässige scheibe - und dass diese nur zwecks fun entstanden ist, dürfte wohl ohnehin klar sein. macht sich als kleiner gag sicher gut, so um 4 oder 5 uhr früh.

Chris said...

hey,

also da muss ich auch einfach mein Senf abgeben...die Nummer ist einfach SAU GEIL!!!
Der Text ist der hammer und ich hab schon lang nicht mehr über einen so fliesenden Text mit so witzigem Inhalt gelacht und iiirgendwie hat der Beat einfach was mitreißendes was zum mitsingen anregt!

LG aus Wien
Chris ;)

your personal robot said...

Geniestreich, Tobias...Geniestreich!
Der ganze mit Sicherheit irre Erfolg
sei dir voll gegönnt....Vogel abgeschossen!

your personal robot

Anonymous said...

mal ne eventuell blöde aber ernstgemeinte frage: wenn der track sowieso nicht ernst gemeint und nicht auf verkaufszahlen respektive geld abgezielt war, warum dann nicht kostenlos als netlabel release rausbringen...? oder einfach anonym in diversen foren streuen?
hmmm, hat da der schnöde mammon nun doch wieder über den spass an der freude gesiegt?
aber nu is wohl eh zu spät...

Christoph said...

Endlich mal wieder ein Track, wie die Szene Ihn braucht. Ich fühle mich an selige "Ilsa Gold"-Zeiten zurück versetzt. Ist Silke 3 Tage wach?? Danke, Danke, Danke!!!

Anonymous said...

hi lütze der track is der bringer
weiter so :D

wenns spuren fürn remix gibt

bitte mail an admin@anwalt-los.de

danke gruss ronny

Anonymous said...

Künstler Gestalten ihre Arbeit am besten wenn sie sich ganz in ihrem Element befinden und, die Ausenwelt umsich vergessen und sich ganz auf ihre Stärken konzentrieren.

Ich finds geil.

NI6HTM4RE said...

Hammer-Track, erinnert mich an meine bööööösesten Feier-Zeiten , war zwar Gesundheitsschädlich hoch 10 aber ich will die Zeit nicht missen , war einfach zuuuu "lustig"

me, myself & I said...

oh... Snoop Dogg ist auch 3 Tage Wach ... ;)

http://pirate-n-boot.blogspot.com/

Anonymous said...

Hey, super Track. Wer darüber nicht lachen kann, geht dafür auch generell in den Keller. Reinste Höchst-Poesie ;) Besser gute Laune und sich selbst nicht ganz so ernst nehmen, als geistverkrüppelnder Depri-Mist bei dem man einfach auf dumme Ideen kommen muss.
Verherrlichung einerseits, Anstiftung auf der anderen. Geeeezz, jeder wählt für sich selbst..., wieso reg' ich mich auf ;) Pille, palle, ALLE pralle!

Anonymous said...

hamme scheibe...wenn man keine ahnung hat einfach mal die fresse halten, mehr fällt mir dazu net ein....der ober knüller 2008...bissel mehr humor und ironie wären hier angebracht, aber wie du schon sagst der grossteil verstehts....regen uns ja auch net über emo musik auf in der von blut rache teufel und wat weiß ich geredet wird....sollen kinder jetzt töten und den teufel verehren????denke ja wohl nicht...also...lächeln und nicken....lütze...mehr davon....lg Julia

Anonymous said...

Hi Tobias

wir würden uns freuen wenn du dich bei folgender E-Mail Addresse mit dem betreff "dirzGf" melden würdest.

inflagranti-fashion@web.de

M.f.G. Inflagranti Fashion

Ps. Der Song haut rein

Anonymous said...

Hallo Tobias

bitte melde dich doch mal bei
Gelegenheit unter folgender E-mail
Adresse

inflagranti-fashion@web.de
Betreff:DirzGf

Mit freundlichem Gruß

Dave

Ps: Der Track ist einfach nur klasse

Anonymous said...

Hey, kurze Frage. Sind die Lyrics nur von Dir oder hatte Ferris Mc oder Elektro Ferris, wie auch immer, seine Finger mit im Spiel?
kurze Antwort wär echt nett.
lG Tom

NightDragon said...

Also mal nen kleiner kommentar von nem nicht DJ :-)

hab den track zum ersten mal auf youtube zu hören bekommen und muss sagen das vid lief hiern den halben tag inner dauerschleife.

Ich muss ganz klarr sagen normal ist das nicht mein style a bin ich eher führ etwas härteres aber der text geht so gut dasses nen echter ohrwurm ist

zu

moin,

hammer track hast du da higezimmert^^. bin mal gespannt, wann er das erste mal bei uns in hannover im soap club oder der factory gespielt wird - gestern leider net.

hoffe nur, dass das von dir/euch keine scheinheilige doppelmoral ist und selber net jedes we drupp bist. dann hätte der track nämlich net diese größe!

im soap wirds nicht mehr gespielt werden können seit gerstern abend :-(

aber wenn das ding zu kaufen ist auf den kleinen runden scheiben ist es meiner :-)

Anonymous said...

Voll geil das Teil, cooler sound und echt zum kaputtlachen!
Habs öfter auf fritz gehört, geht sogar im Radio richtig ab, selbst die Moderatoren lachen sich schlapp.
Alle anderen VERPEILT und VERSCHALLERT.

Jörg

Anonymous said...

Voll geil das Teil,
cooler sound und
echt zum kaputtlachen.
Habs öfter auf fritz gehört,
geht sogar im Radio richtig ab
und selbst die Moderatoren
lachen sich schlapp.
Alle anderen-
VERPEILT und VERSCHALLERT!!

sG Jörg

gandalf_hh said...

Moin Moin aus dem nassen Hamburg xD

Wir haben den Track durch einen blöden Zufall auf YouTube gefunden und uns sofort alle an die ganzen Druffies letztes Jahr auf den einschlägigen Festivals erinnert.
Die waren auch alle 3 Tage wach (wenn nicht sogar länger) ;o)
Ich persönlich mag den Track, meine Kollegen sehen das genau so.
Und das einige da was hinein interpretieren von wegen "Der Track ist doch die Hymne zum Drogen nehmen" o.ä. kann ich auch nicht verstehen.
Versteht ihr kein Spass-raucht ihr kein Gras (David P.[Main Concept] - Plan 58).
Lütze, mach dein Ding einfach weiter, und lass dir von den ganzen "Druffies" nicht die Stimmung vermiesen.

Grüße aus Hamburg

gandalf_hh

der Henne said...

Hola!

Ich kann all den Vorschreibern und dir natürlich nur Recht geben. Wer diesen Song nicht als Satire/Ironie versteht und es sogar noch als Aufforderung zum Drogen nehmen versteht, hat wohl selbst zu viel vom Wunderdrops genascht....Ich hab mir beim ersten Hören/Sehen des Videos weggeschmissen und mich schlagartig an all die verdaddelten und verpeilten Gesichter erinnert, die einem allwöchentlich über den Weg laufen...Wenn du da mal nicht ne Hymne per Zufall kreiert hast....Und einen besseren Spot als die Warschauer Straße für das Video gibt es nicht....

In diesem Sinne verpeilte Grüße
aus der Warschauer!!!

Der Henne

Stephan said...

hmm, der song erweitert deinen hörerkreis extrem. egal was leute sagen, die nummer bringts!

ich bin so ein beispiel 8)))

übrigens könnte das auch ein indikator für die positive haltung der mehrheit gegenüber dem song sein:
http://www.hypediss.com/drei_tage_wach

habs jedenfalls promotet.... auch auf meinem blog

lg

Anonymous said...

also ich find den track supi, denk eher dass er so angegriffen wird weils eben der totale ohrwurm is. ausserdem kennt den text aus der partyszene eh jeder aussem realen leben. odda net??

much respect, shairalein

Anonymous said...

Brett! Mehr davon, förder die deutschen Lyrics :-)

Anonymous said...

Keine Frage. Große Nummer. Grüße aus dem Süden, München.

Anonymous said...

3 Tage Mega Hammer Nummer, Hab gleich an mich selber und an meine Partys denken müssen ;-)
Alle versionen sind super und am geilsten ist aber die Disco Familie version. werde weiterhin 3Tage wach sein!

Anonymous said...

Hätte z.B. Deichkind das Ding rausgebracht, gäbe es niemals so ein Tamtam um den Track. So eine Indi-Satire-Rave-Nummmer nimmt man denen halt ab. Ich hätte für 3TW daher ein anderes Pseudonym gewählt, da - wie man sieht - der Name doch sehr schnell auf dem Spiel steht...

Tobias Lützenkirchen said...

warum sollte ich ein pseydonym für eine nummer nehmen, wenn ich 100%ig dahinterstehe und die total von ehrlich geschrieben ist?

das der name auf dem spiel steht glaub ich nicht. dafür mach ich nach wie vor zu viele andere sachen.

spätestens wenn das album kommt,
werden viele leute anders denken.
ausserdem hab ich kein problem mit stlibrüchen, hab ich schon öfter gemacht..;)
lütze-sellout wirds sowieso nicht geben. ne follow up auf 3TW auch nicht.

lg

Anonymous said...

Hallöchen! also wie man das als aufruf verstehn kann, weiss ich auch nicht xD wenn, dann is es doch eher ein bisschen kritik.. ?!

Find den track geil :-) Und ich kann immer noch drüber lachen :D

Anonymous said...

Hey Lütze,hier ist AtomElektrodenwerk... der Track is der Hammer aber das weist du ja selber am besten, denn du bist von uns am meisten ,,drei Tage wach´´
Bei uns in Rostock laufen die leudde schon mit T-shirts rum, wo vorne drauf steht:,, 3 Tage Wach´´ ,,Du und deine Oma sind 3 Tage wach´´ und hinten steht: ,,Punkt Punkt komma klar,3 Tage wach´´
Nur n kranker dj kann so ein geilen track produzieren....richtig geil... hab gehört du bist im August im flame in parchim, da sind wir dann auf jeden fall und dann heißt es:
,,Aufgehts,Abgehts, 3 Tage wach!!!
wir sehen uns....zieh durch!!!
mfg ...AtomElektrodenWerk (MySpace)

Anonymous said...

Hey Lütze,hier ist AtomElektrodenwerk... der Track is der Hammer aber das weist du ja selber am besten, denn du bist von uns am meisten ,,drei Tage wach´´
Bei uns in Rostock laufen die leudde schon mit T-shirts rum, wo vorne drauf steht:,, 3 Tage Wach´´ ,,Du und deine Oma sind 3 Tage wach´´ und hinten steht: ,,Punkt Punkt komma klar,3 Tage wach´´
Nur n kranker dj kann so ein geilen track produzieren....richtig geil... hab gehört du bist im August im flame in parchim, da sind wir dann auf jeden fall und dann heißt es:
,,Aufgehts,Abgehts, 3 Tage wach!!!
wir sehen uns....zieh durch!!!
mfg ...AtomElektrodenWerk (MySpace)

Anonymous said...

Beste ich find den track so hammer und irgendwo gibt es immer leute den das nich gefällt aber scheiß drauf mach dein ding und zieh es durch peace

Anonymous said...

der beste track im moment ... hoffe kommt noch mehr von dir für alle ... nach dem ding gönnt man es dir auf alle fälle ... and the party goes on ...

Anonymous said...

bester track..ever :)....respect :) ich hoff mal das der hit in lloert gespielt wird :)..!"
greeZ..weiter sooo!"

Anonymous said...

Tja...geiler Tune auf jedenfall, hat bei mir schon biographischen Charakter ...zum Glück ist meine letztes
"5 tage wach!"-spezial schon 4 Jahre her und ich kann mit meinen Jungs dick und fett über diese zeit lachen und gröllen, ich hoffe das alle Hängengebleibenen mit uns und deinem Tune lachen...Hab ne gute Zeit !!

Anonymous said...

Also ich hoff dass das Teil kein Sommerhit wird.
Kanns jetzt schon nimmer hören. Ist sicher satirisch gemeint, das Problem ist nur dass der Text eben von den meisten jugendlichen Schwachmaten völlig unreflektiert missverstanden wird. Habs mit eigenen Augen auf den Parties der letzten Wochen gesehen, ist halt deutsch und naiv. Und naiv kommt gerade bei den Naiven an.

Nix für ungut. Für mich ist "Paperboy" im D-Nox Remix der Abfahrt-Track der Stunde, für Leute die wirklich was von der Musik auf nem gewissen Niveau verstehen...

Anonymous said...

... Also ich hab den Track jetzt 3 Tage lang im Loop gehört. Und ich glaub ich leg nochmal 3 Tage nach....

Danke der IG Chemie & Lützenkirchen!!!

Britta said...

Hey there.

Hab's grad zum ersten Mal gehört. Auf fm4. Der Song macht total Spaß. Er ist die richtige Droge, um mal 3 Tage wach zu bleiben..

Mehr davon! In ein paar Jahren hast du dann Repertoire für 6 Tage wach...

Mach dir mal keine Sorgen wegen des Textes. Ich finds genau so lustig wie z.B. den Text von "Rehab".

Viele Grüße aus Berlin,
Britta

Anonymous said...

Hey Superriesen Lob für den Track.
Der Song läuft bei uns in ner Disco,und ich geh auf den Track voll ab. den Song könnte ich mir Jeden Tag ohne Pause anhören. Das ist so geil.
Echt super Track

Troublemaker_HC said...

also ich weiß ja nicht was die alle für anstalten machen wegen dem text. ich find den track einfach nur der knaller. letzten freitag war ich bei den disco boys ;-) die haben den track kurz vor fünf gespielt und die bude hat gerockt!!! direkt im anschluss kam dann mr. oizo. das set war gottseidank mal wieder nicht so schmalzig und 70er-verzogen. aber 3-tage-wach hat die stimmung richtig gepusht. war das erste mal, das ich den in nem club gehört hat. übrigens sind die anderen tracks von dir, die ich bisher kenne auch nicht zu verachten.
weiter so...

keep rockin on

nice greetz, Thomas

Anonymous said...

das lied ist total geil der text is fett aber wirklich ernst is der ja auch nich gemeint;-) also ich finds total herrlich ich hörs den ganzen tag weil ich so drqauf abgeh und im club omg wie fett naja also mach weiter so und lass dir noch so nen paar geile tracks einfallen phil

Anonymous said...

Yeah. In Hamburg läuft der Track rauf und runter. Diese reinen Vocoder-Vocals sind der Burner, sowas war bisher noch nicht am Start. Ich feier derbst ab.

Peace

Anonymous said...

Hi Lütze,

Bin durch "3 Tage wach" auf deine Musik aufmerksam geworden. Super Song! Solltest mehr in diese Richtung machen...

Gibt es noch ähnliche Tracks, also so lustige und vor allem auch in Deutsch!?

Würde mich über Antwort freuen!
(jacko4ever@googlemail.com)

michael said...

hey,
absolut obergeil der track!

Anonymous said...

Hey Lütze,

ich liebe den Track und feier den wie nix gutes. Aber kann auch verstehen, daß manche da ein Problem mit haben. Im lokalen Jugendzentrum, wo ich ab und an Kids betreue, rennen jetzt halt auch die 13-jährigen rum und singen "3 Tage wach" und finden's halt plötzlich geil, völlig verballert rumzurennen. Und denen kannst Du das nicht verklickern, in dem Alter ist Ironie noch nicht drin und es braucht manchmal nur einen Song, um ein Lebensgefühl zu bestätigen. Sicher ist es nicht der Track alleine, der Chemie in gewissen Kreisen wieder salonfähig macht, aber er trägt unfreiwillig seinen Teil zum Mosaik bei, genauso wie Bushido und Savas damit Leben müssen, Frauenfeindlichkeit und Gewalt den Rücken gestärkt zu haben. Aber: Kunst ist frei und soll es auch bleiben, und wenn sowas bei rauskommt, sollte man die Ursache nicht in der Kunst suchen, sondern in der Denkweise ihrer Hörer. Leider.

Liebe Grüße und Rave on,
Lexomat.

carrello said...

hey,

also ich hab grad erst von der nummer mitbekommen und bin beim googeln hier auf den blog gestoßen. die scheibe ist echt fett! gibt halt immer leute die ne negative welle machen müssen. sch... drauf!

als aufruf das alle drogen nehmen sollen kann man das ja wohl echt nicht verstehen. man muss es aber mal realistisch betrachten: verdammt viele leute ballern sich heut was rein. wenn dann könnte man es allerhöchstens als verherrlichung sehen. ich betone das "könnte". ich sehe es jedenfalls als spaß an mit echt fettem sound.

alles gute

alex

Anonymous said...

sitze in hamburg und höre drei tage wach auf youtube. gerade als es vorbei ist fährt ein auto die arnoldstr entlang mit voll aufgerissenen drei tagen wach aus den fensterscheiben.

liebe die nummer

aber ________________________________________ (poste evtl morgen die loesung). geht's euch auch? (so..) hachja

Anonymous said...

hey,

also von mir gibt es nur ein fettes kompliement!!! der track rockt der maßen in den clubs, alle gehen voll drauf ab. einfach nur hammer, bitte schenk uns mehr von solch geilen und gelungenen tracks!!!

Anonymous said...

sers lütze!

an welche nummer erinnert mich der style von 3 tage wach?

grüße aus muc

r0b0t0n

Anonymous said...

Der Song "flasht" extrem. Hatte in Sachen Musik solch ein gutes Gefühl zuletzt bei Man Parrish (Boogie down bronx). Werde den Song am Kehler Messdi (1.5.-4.5. in 77694 Kehl) sicherlich immer wieder mal rotieren lassen. Zu hören am Stand vom Party-Team.

Stay tuned,

Sigi Sunshine

Anonymous said...

. . Komma klaar !

Das Lied ist einfach nur top :D :)

Wir hätten da aber mal ne Frage, wie ist der Text zwischen Druff druff druff druff druff und pille palle ..

Fruchtbanani :D ?
!??!?!?!

Hoodlum said...

Das lied ist der grösste scheiss, denn es zeigt nur der masse eine RICHTIG RICHTIG negative seite der KOMPLETTEN elektronikmusikscene!

Das war das erste und ist auch das einzige was ich über das lied denke.

Danke dass jetzt noch mehr leute noch schlechter über die Scene denken!!! Ist ja eh schon alles SO einfach und relaxt...

Und dass es eigentlich gar nicht zum lachen oder gut ist dürfte jedem der es hört klar sein.

es tut mir leid aber ich muss schon fast sagen "idiot" aber ich will dich ja nicht beleidigen. ich mache selbst auch musik, meiner meinung nach mit etwas mehr anspruch...

Meine meinung!

wir sind ja in einem "freien" land, macht man uns zumindest glauben. von daher bitte auch nicht über meine nachricht ärgern.

MfG Janis aka Hoodlum

Hoodlum said...

ps

vielleicht sehe ich das auch deswegen so als verherrlichung weil ich als künstler grundsätzlich alles ernst nehme und somit auch den text von musik. und jener ist einfach nur dumm und primitiv und ich verstehe nicht wie man darüber lachen kann. hat das jambawerbung-niveau die elektroscene erreich! armseelig.
kann ich nur hoffen dass die goascene noch lange von solch geistigem dünnschiss verschont bleibt!
ich bin jemand der 3 tage feiert!

MfG Janis

Hoodlum said...

boah sorry ich versuchs beim nächsten lied in eine msg zu packen! einiges zum zusammen fassen.
das problem ist ja im prinzip nur, dass es viel zuviel leute gibt die den scheiss eben ERNST nehmen! und das sind dann eben die grünen bei der nächsten kontrolle die jetzt einfach mal aus prinzip nen extra karton drogentests dabei haben.oder die stadträte die den nächsten electroclub der öffnen will einfach ablehnen.oder der förster bei dem ich die nächste hütte für ne party mieten will!

ich find das echt scheisse!
der song ist super!

Anonymous said...

hey lütze

hammer teil der track, geht mal richtig gut!
ich hab das so mehr oder weniger als erstes gekannt bei uns im freundesfreis und den track mal unter freunden gezeigt. die resonanz war echt super, sogar leute die überhaupt nichts mit house electro am hut haben und zum teil nur auf hip hop abgehn bzw noch nichmal ne disse von innen gesehn haben, finden den titel richtg geil, und sind die ganze zeit nur noch am rumsingen!
einen negativen komment hab ich bekommen von jmd der ne schlimme drogenzeit durchgemacht hat, der hat das wohl auch miss interpretiert, aber ansonsten, gabs da keinen der das falsch verstanden hat!
mach weiter so, und hau bitte mal wieder so ein brett raus!


mfg

labalaba said...

lütze
du hast den track ausgerechnet an den major-moloch universal verkauft. was hastn dafür bekommen? wieviel wert waren universal die 1,5mio views auf youtube,hm? geld stinkt nicht denkst du sicher. dass die von universal den song als wma vertreiben ist dann noch die größte lachnummer. über so nen mist kann man einfach nur den kopf schütteln. warst du nicht fähig den song mit nem independent zu vertreiben?.. hast gewartet bis einer (n besonders doofer, wie es bekanntlich die leute von den majors ja sind) dir ein aus deiner sicht unwiderstehliches angebot gemacht hat? meinst wohl das war klug was...war es aber nicht..:-)
die löschung der ur-videos gehörte sicher mit zum deal. damit hast du viele blogger, die den song auch mit groß gemacht haben sicher verärgert.
business is gut wenn es durchdacht und im interesse des musikkonsumenten ist. wma-Dateien und videolöschung gehören da sicherlich nicht dazu.

Tobias Lützenkirchen said...

warum die original videos die kai und olli hochgelaen haben, weg sind weiss (bisher) keiner. Frag mal Kai, was der dazu sagt, das sein Video, also das animierte schon in den all time favourites bei youtube weltweit war, jetzt plötzlich weg ist.
Business Deal? Schwachsinn....

Anonymous said...

auf gehts, ab gehts.. 3 Tage wach !

geht einfach gut rein wenns ans feiern geht..

und gib drogen keine chance und so XD

Anonymous said...

Mann, mann man kann sich auhc über allles aufregen. Aber der Track wird noch ein absolut humorvoller Sommerhit. Sogar Bushido soll den Track im österreichischen Musikfernsehen empfohlen haben...
Checkt mal den Link:

http://www.musik-base.de/news/L/Luetzenkirchen/Luetzenkirchen-bleibt-3-Tage-wach/05793/

Anonymous said...

es ist ja immer leicht hinterher das wort satire zu benutzen, aber du lieferst den verwirrten electro_hype kiddies hier den passenden soundtrack.
man merkt das schon, glaub mir, nicht alle sind so dumm und wissen nicht, was dahintersteht.Du und deine SCHICKERIA_CLIQUE seit echt peinlich!!!
ABER FEIER MA WEITER!!!

Anonymous said...

das wird das motto unserer mannschafts-abschlussfahrt nach ibiza :)

vllt. nicht auf drogen bezogen, aber alkohol, spaß, frauen, sand, sonne, party... ;D

cooler song

Anonymous said...

Ich find das Ding auch richtig nice. einfach fun^^. solls jeder sehen wie ers will. sehr kreativ ;)

Anonymous said...

Hey,
mal ganz ernsthaft: einige ticken doch nicht ganz richtig. Wie kann man sich denn über soetwas aufregen??? Wenn ihr mal so viel Energie in den Weltfrieden investieren würdet...
Wenn man sonst keine Probleme hat. Die Leute, die irgendwelche Aufforderungen zum Drogenkonsum in dieses Lied hineininterpretieren, denen ist eh nicht mehr zu helfen. So ein wenig Verständnis von Humor und Ironie sollte man doch mal an den Tag legen. Nehmt Euch doch nicht immer selbst so ernst, furchtbar.
Also, Lied hören, weiterempfehlen und Spaß haben;-)

Anonymous said...

HI lütze :) also ich war ja echt überrascht wie ich die nummer unter deinem namen gehört habe :) ... Aber so ist es nun mal die sinnlosersten aktionen führen zu den größten erfolgen :) .....

Das problem an der sache ist glaub ich einfach nur der track ist im mom so ein hit das es den auch viele leute hören die den gar nicht hören solten :) und die hören dann 2 bis 3 worte wo es um drogen geht und klatschen dann den stempel drogen lied drauf .... schade eigentlich ....

die leute haben alle verlernt mit musik umzugehn und die solche musik richtig umsetzen die checken des auch um was es geht ...

Fazit: Es ist für dich ein absoluter hit geworden Glückwunsch, für mich ist es zwar nicht top hit aber mann kann ihn gemütlich anhören :) ...

so long from sunny freising evtl sieht mann sich @ LA

PS: Ich hoffe du machst mit deiner musik so weiter wie wir es gehwohnt sind wenn wir deinen namen lessen

MFG Steff

Tobias Lützenkirchen said...

Kannste Dich aber sowas von drauf verlassen... ;)

Anonymous said...

das video ist wie der song: uninspiriert, unkreativ, nichtssagend, langweilig, peinlich.

Anonymous said...

naja also der ,,song,, wird die nation sicherlich spalten.die einen sagen geiler song und beat partyhit einfach.die anderen werden sagen man so ein musikalischer mist.ich halte er zu der 2.version da man mit solchen nummern sicherlich nicht die ,,gute,, musik unterstütz,nämlich die jungen künstler und bands die mit harter arbeit versuchen nach oben zu kommen.klar ist eins top 5 wirds gehen wenn nicht mehr aber langsam mach ich mir um die deutsche musikindustrie sorgen.nicht nur mit illegalen songdownloads macht man sie kaputt, nein da muss auch noch ein computeranimierter hase namens ,,schnuffel,, kommen und wenig später gibts in einem video menschen in hasenkostümen zu sehen welche riesenmist machen und das beides wird n großer song schon traurig wie die musik sich zurückentwickelt da wünscht man sich doch elvis,mercury,cobain oder falco zurück...

Anonymous said...

Warum spielt sunshine-live (z.B.) den Track wohl rauf und runter? - Der is echt hammer geil!!!
Zugegeben er ist nicht grade anspruchsvoll, aber muß Musik sowas immer sein?!
Der Track wird kein Hit, er ist es schon. Mach weiter so

Anonymous said...

hey ho!!!!
geiler SONG!!!!!! unser Abitursong für Summersplash in der Türkei. sehr sehr geil!

lg abiturentin aus austria

Svensche said...

Ich muss sagen ich höre den Song rauf und runter habe ihn bei einer Veranstaltung die ich mache mal gespielt die Leute sind ausgerastet. Scheiß auf diese Jugendhüter die Immer irgendetwas in Songs reininterpretieren. Also wie gesagt in sachen Elektro kenn ich mich ein bisschen aus und habe lange nicht mehr so einen geilen Track gehört.
Weiter So !!!!

Jen said...

Hey Lutzenkirchen!

Dein Lied hat sich so heftig überl verbreitet! In meiner City redet nun jeder davon und auf der Mayday solls wohl der absolute Burner gewesen sein!!!

Finds alles einfach nur geil ey...weiter so ;)

freak on!

Anonymous said...

He, ich hör normalerweise so Musik garnicht. Aber das einfach mal Hammer und macht spass ;)
Vielen Dank dafür! >:)

Anonymous said...

hey lütze!

ich wollt dir nochmal für den song danken! Ist sau lustig, mehr will ich nicht. Ich möchte, dass mich Musik unterhält.

wichtig für dich könnte noch sein, dass die beiden Ultra-Gruppen von Hertha BSC und Karlsruher SC, sich deinen Song zum Motto gemacht haben. Drei-Tage-Wach Party. Sind beide befreundet und haben dann hier in Berlin drei Tage lang richtig fett abgefeiert ^^

Anonymous said...

Hi Luetzenkirchen!

WIEN findet deinen Song auch einfach nur GEIL!!! Hoffentlich sieht man dich mal in unserer Stadt!

Lg

Anonymous said...

Heyhoo

Sehr geile Idee der Song!
Und ich finde es ist egal was manche darüber denken, es gibt immer Leute die sowas nicht gut finden das sind eben die verschiedenen Geschmäcker wobei ich mir auch nicht vorstellen kann dass es Leute gibt die diesen Song nicht gut finden ;)

In diesem Sinne, schönen Tag noch, weiter so ! 8)

Liebe Grüße, die Samsy

Paskal Tzellos said...

Hmm..

so ein Zufall! Ein Skandal-Track, über den alle Welt spricht - und zufällig wird direkt danach ein Album released :-)

Stil vor Talent - das Label kannte sicher vor diesem Track kaum einer. Jetzt kennen es - auch dank dieses Blogs - alle.

Unabhängig davon, wie ich das lied finde (ich spiele wenn überhaupt nur den Tube&Berger Remix, der rockt total), hat auf jeden Fall eure PR wunderbar geklappt. Respect!

Paskal

Tobias Lützenkirchen said...

Achso, ein Doppel CD Album mit 28 Tracks mal eben nach der Single "Geplant"... das will ich sehen, wer das schafft....

Ausserdem hat das Album nix mit Stil Vor Talent oder Universal zu tun, da es ein Great Stuff Album ist. Glück gehabt oder netter Zufall würd ich sagen. Vor allem ist Pandora Electronica ein Tech-Track Album. Hat mit 3TW mal überhaupt nix zu tun.

Und das Stil vor Talent vorher keiner kannte und jetzt "durch diesen Blog" hier ist auch so Banane, das ich da garnix mehr zu sagen kann...

Lütze

michA said...

Moin Lütze, moin Welt!

Kurze frage : Im Eintrag vom 14.8. hat ein Anonymus gefragt, warum einem das so bekannt vorkommt..
hab mich das auch schon gefragt und komme nich drauf! Kann man da überhaupt draufkommen? ist doch kein Remake, oder?
(zumindest die lyrics kannte ich noch nich ;-)
Wenn nich, noch besser, dann gibts eindeutig eine Ohrwurmehrung erster Güte!

Das Lied ist der BRÜLLER unter allen, denen ich es vorgespielt habe!

Germany: 12points!

Figgga!

;-m

felidee1 said...

suppppper sommer hit die andern werden es merken

Anonymous said...

suppppper hit es werden alle dj merken

Andy said...

..hab mich wiedergefunden - und das auch noch tanzbar...lass Dir nix erzählen - ECHT GEILER TRACK !!!!
Bussy Andy....

zeitsofa said...

Hi tobis,

als ich den song das erstemal hört musst ich lachen und das hat sich bis heute nicht geändert :D

ich treff immer wieder auf leute die bei dem song so lachen udn sagen "scheisse hat der heimlich mit usn gefeiert"

für die einen ist es ne witzige wiederspielglung alter zeiten für andere die wiederspieglung aktuellen lebens
udn die leute die sich da negativ das ,salopp gesagt, maul zerreisen, verstehen entweder keinen spass oder waren nie feiern :D

drum hoff ich das du wieder mal so lustige momente im studio hast und uns weiter mit solch witzigen anegdoten erfreust :D

lg vom zeitsofa

Anonymous said...

Heyhey,

"Flasche leer, Feuerwehr" <---also, spätestens da müsste einem doch klar sein, dass der Song einfach nur lustig sein soll. Ich hab mich jedenfalls nicht mehr eingekriegt, als ich ihn letztens zum ersten Mal gehört hab. "du und deine oma sind drei Tage wach" LOL

Genial!

Anonymous said...

Hey! Ganz ehrlich es beschweren sich die meisten über den sogenannten Text. Meine Meinung dazu lautet, das der Sound mal richtig nach vorne geht... zu dem was in dem Text gesagt wird... ich geh meine rauhfaser thapete weiter auswendig lernen... Aber das ist jedem seine sache...

Von dem her alles Liebe
Miriam

Anonymous said...

Hallo Lütze!

Also wenn ich mir hier manche Kommentare so durchlese wird mir echt schlecht! Uninspiriert?! Nichtssagend?! Und von wegen dieser Song unterstützt nicht die "gute Musik" und das wär unfair gegenüber den Künstlern die für ihren Erfolg "hart arbeiten". Woher wollen die wissen wie hart du arbeitest?! Und mal ganz ehrlich, der Text des Songs is zwar wenig anspruchsvoll spricht aber genau die Leute an die du ansprechen willst. *grins* Der Beat is überragend und mit dieser super Mischung hast du dir den Erfolg ganz einfach verdient!!! Ob das diesen "Nörglern" gefällt oder nicht!!! Gut gemacht Lütze!

War am SA in nem Club, als dein Song kam waren die ganzen Leute sofort auf den Beinen und sind abgegangen!

Also ihr Nörgler, macht ruhig weiter, ändern könnt ihr eh nichts!!!!!

LG.
Kati

Anonymous said...

also ich kann den wirbel um 3TW ebenfalls nicht verstehen! endlich kommt mal wieder richtig geile musik mit stil auf den markt und schon wird das so untergebuttert..!

aber davon mal abgesehen, auch schlechte schlagzeilen können einen künstler nach ganz oben befördern! also denk nicht darüber nach was andere sagen, sondern zieh dein ding durch und mach so weiter!

ich sehe ja schon alleine hier das der titel bei doch recht vielen leuten sehr gut ankommt (inkl. mir) und möchte mir an dieser stelle einfach viel mehr davon wünschen! ^^

Rene Kriest said...

Hallo Tobias!

Dein Track rockt. Die Hasen sind einfach nur geil (fast wie bei Aphex Twin)!

Als Veteran der Frankfurter Szene, der in den frühen 90ern in den Clubs des Landes unterwegs war, wollte ich kaum glauben, daß es mehr knapp 15 Jahre dauern würde, bis endlich mal wieder ein Kultlied die Clubs beschallen, daß an unvergessene Klassiker wie „Silke – Süchtig“ oder, noch früher und sinnfreier, „Immer wenn er Pillen nahm“ (RIP Fenslau) heranreicht und deren schöne Tradition, den realexistierenden nächtlichen Wahnsinn ironisch aufzuspießen, fortsetzen würde. („Stoned faces don’t lie“ von Andreas Dorau war wohl etwas zu wenig eindeutig.)

Ich finde es auch vollkommen in Ordnung, Geld zu verdienen (das wollen wir alle doch, oder?). Was gibt es Schöneres, als mit seiner Passion Geld zu verdienen?

Daß Dir jetzt Ablehnung zuteil wird – nun ja, die Spielchen kennt man doch seit der seligen Frontpage-Hochnäsigkeit. Insofern paßt auch der Scooter-RMX des Songs, stellt er doch eine weitere ironische Reminiszenz an damals dar, als der Scooter-Haß geschürt wurde wegen „Hyper, Hyper!“. Die prolen immer noch durch die Bierzelte, während man den Rest der damaligen Besser-Raver nicht einmal mehr vermissen kann, da sich an deren Namen wie auch die Frontpage wohl ohnehin kaum jemand erinnern kann, der damals nicht mit von der Partie war.

Die Pointe lautet also: nicht beirren lassen von irgendwelchen Elite-Clubbern und hehren Politikern, sondern seinen Spaß haben.

Also, kurz, heute wie damals: Kopf zu und feiern. Wer nicht feiern will, soll es eben lassen – und die Klappe halten. ;)

Viele Grüße,

René

PS: Weitermachen! :)

jar. said...

Dank deinen Kollegen Tube & Berger, deren Remix rockt die Clubs ja mal sowas von... und sogar im Ausland ist das ein Hit! War gerade in Bulgarien, da lief das jeden Tag... und die Djs haben es sich auch nicht nehmen lassen, den Vocal-Slice "3 Tage wach" immer wieder in ihre Mixes reinzusetzten.:) Der T&B-Remix ist mir das erste mal in Detroit zu Ohren gekommen... Motown lässt grüßen^^... auch wenn die Vocals auf eine Strophe reduziert sind... dafür konnten jegliche Clubber aller Nationalitäten den Text später mitgröhlen ;)... der Track rult auf jeden Fall.

liebste Grüße

jar.
(chasinjohnny@gmx.de)

VyloX said...

Also ich finde den Track ist Oberhammer. Einfach nur ein richtig gutes Stück electronische Musik. Klar ich sehe viel über den Text streiten. Aber ganz klar:
1. Der Text zieht nicht die ganze Elektronik-Hörerschaft runter. Wieso auch, den text kannst Du auf viele Musikrichtungen anwenden, was war denn mit den 69ern?
2. Der Text unterstützt die Druppis doch nicht. Ich habe beim ersten mal reinhören sofort gelächelt, als mit die Typen eingefallen sind, die nach 3 Tagen dauerfeiern nichts mehr auf die Reihe kriegen. Ich denke die werden eher nur ins lächerliche gezogen. Noch nicht mal das...
das sagt ja schon verpeilt und verballert. Wenn mir einer sagt ich sei verpeilt, hat der nachher einen Zahn weniger, bei verballert fehlt ihm gleich die ganze Kauleiste.
3. Texte in Liedern, sind genau das: Texte in Liedern, nicht mehr und nicht weniger. Das wäre ja so, als würden die Schlagerfutzis auf die Barrikaden gehen weil Nic P für eine kommerzialisierung des Weltraums singt. Nee is klar.

Mach weiter so geile Scheiben, erinnert mich an so ein paar richtig Oldschool-Tracks von Kraftwerk, Hancock und co.

Ich spiel die Scheibe auch wenn mich einer dafür anmacht.

Neverstopthemachines said...

Vielen Dank für diesen Track.

Vocoder wird leider momentan viel zu selten eingesetzt!!!

Was für'n Vocoder hast Du genutzt?
Virus? ein VST-Plugin? Oder ne alte Analogkiste wie den Korg VC-10?

Ich finde den Track super.

p.s.:
Bin mir nicht sicher, ob der letzte Kommentar gesendet wurde. Also schon mal sorry, falls ich hier doppelt posten sollte!
Und ich kann mir genau vorstellen aus welcher Laune heraus er entstanden ist. Ich habe auch mal im besoffenen Kopp einen Track mit einem Freund gemacht...
Mann auch mit Vocoder und irren Vocals die man nüchtern nie aufgenommen hätte! ;-)

Beste Grüße aus Bonn

Michael

Anonymous said...

och najaaaa..... "3 Tage wach" is schon der Hammer irgendwie. Ich finde, man sollte das alles nicht so auf die Goldwaage legen.

...und verpeilt sind wir doch alle irgendwie, oder ;-)

Bianka aus Berlin said...

bin normalerweise KEIN STÜCK in der minimal/trance-sparte zu finden, muss aber sagen: 3-tage-wach ist der HAMMER!!! mein morgens-gute-laune-track seit 2 monaten!!!! *daumen hoch*

Anonymous said...

SUPERGEILER Song!! Bringt perfekt das göttliche Gefühl rüber, wenn man tatsächlich tagelang pausenlos nur Spaß hat.

Und ja: alle sollten Drogen nehmen! Morgens mittags abends!

(SATIRESATIRESATIRE lalala)

Anonymous said...

hab Tränen gelacht als ich das zum ersten mal gehört habe. Wirklich ne klasse und lustige Art das zu kommentieren was man doch ab und zu mal erlebt ;)

Anonymous said...

Geiler Track , Kenne ihn nun seit mehr als einem Jahr und liebe ihn immer noch :)
Sehr gute Arbeit Lütze :))

Gruß aus Köln!

Anwalt said...

Ihre Nachricht wurde erklären, absolut richtig, dass irgendwann die wirklich schwere Sachen und ihre nicht zu einfach für jedermann zu verstehen. Irgendwann bin ich auch nicht verstehen.

Tris said...

Über jegliche negative Kritik an dem Text kann ich herzhaft lachen(über den Text auch- sehr gelungen). Der Text ist weit weg vom Index und spiegelt maximal die traurige Wirklichkeit wieder. Wer was an dem Text auszusetzen hat soll sich bitte die Ohren zuhalten und in seinem humorlosen Dasein alleine dahinvegetieren.